Warum sind Ballaststoffe wichtig?



Warum sind Ballaststoffe wichtig & gesund?

 

Als Ballaststoffe (Fasern) werden Stoffe bezeichnet, welche vollständig oder teilweise den Verdauungsenzyme widerstehen können. Die meist langkettigen Kohlenhydrate (Polysaccharide) passieren unverdaut den Dünndarm und gelangen somit in den Dickdarm.

 

Da eine einheitliche, chemische Klassifikation nicht möglich ist, unterscheidet man Ballaststoffe je nach Löslichkeit. Man unterscheidet zwischen wasserlöslichen und wasserunlöslichen Ballaststoffen.

 

Die ersten nehmen Wasser auf und machen den Stuhl geschmeidig, die anderen passieren den Dickdarm fast unverändert und erhöhen das Stuhlvolumen.

 

Wenn du vermehrt unlösliche Ballaststoffe verzehrst, kann die ein oder andere Sitzung länger dauern und es kommt vielleicht zu Bauchkrämpfe. Die löslichen Ballaststoffe werden von unseren Darmbakterien gemocht & fermentiert.

 

Zu den Ballaststoffen zählt auch die resistente Stärke. Sie ist für den Wirt, welcher sie verzehrt unverbaubar aber für die Darmbakterien äußerst nahrhaft. 


Was sind Ballaststoffe?

Wie wirken Ballaststoffe?


ERWÜNSCHT:

  • Verzögerte Entleerung des Magens
  • Schwermetall-, Steroid-, Gallensäure- und Ammoniakbindung
  • Bildung von kurzkettigen Fettsäuren (z.B. Acetat, Butyrat – Buttersäure und Propionat) durch die Darmbakterien – dienen der Mukosazelle (Schleimschicht) als Energielieferant und ist für die Zellproliferation (Erneuerung und Wachstum von Zellen) wichtig
  • Aus dem Grund der Energielieferung sind Ballaststoffen im Mittel mit 2 kcal/g anzusetzen (zu vernachlässigen)
  • Verkürzt die Transitzeit im Dünn- und Dickdarm
  • Änderung des pH-Wertes
  • Änderung der Konsistenz und des Volumens des Stuhles

NEUTRAL:

  • Veränderung der Mukosa (Darmschleimhaut)
  • Bildung von fettlöslichen Vitaminen

UNERWÜNSCHT:

  • Bindung von Mineralien und Spurenelementen
  • Erhöhte Gasbildung

Wo sind Ballaststoffe enthalten?


Ballaststoffe findest du vorwiegend in Gemüse & Obst. Auch Samen, Körner & Nüsse liefern die Ballaststoffe.


Wo sind Ballaststoffe enthalten?

Falls dir Functional Basics gefällt, dann teile die Seite gerne mit deinen Freunde & Bekannten.

Du möchtest mehr über natürliche Gesundheit erfahren?

 

In meinem KOSTENFREIEN Onlinekurs "Functional Basics Guide" erfährst du mehr über die Basics für deine natürliche Ernährung, Stress- & Hormonbalance & Schlaf. Du erhälst praktische Videos & Unterlagen, um Ursachen für Gesundheitsprobleme auf den Grund zu gehen.

 

Bis bald und lebe natürlich gesund!

 Dein Coach für artgerechte Gesundheit & Performance, Carsten



Online Kurs
Online Kurs


Kontakt

Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Health & High Performance Coach & Speaker

 

+49 (0) 176 530 57 135 // functional.basics@gmail.com

Facebook: functional.basics // Instagram: functional.basics



*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!