· 

Sleep IQ | Lichtverschmutzung und das Zelt


LICHTVERSCHMUTZUNG

Warum ich ein Zelt im Schlafzimmer stehen habe


Lesezeit:

5min

Was erfährst du:

 

 



Wenn wir aus dem Schlafzimmer blicken, dann ist es nachts hell. Momentan haben wir unser Schlafzimmer auf einer Straßenseite, welche zwar nachts relativ ruhig ist, aber dafür ordentlich hell. Schlafbrille, Vorhnge & Co haben wir getestet. Als Marie auf Fortbildung war, habe ich meine CHance genutzt und ein Zelt in das Schlafzimmer gestellt.


Lichtverschmutzung in Leipzig
Was ist Lichtverschmutzung


Vor weniger als 100 Jahren konnte jeder nach oben schauen und einen spektakulären Sternenhimmel sehen. Millionen von Kindern auf der ganzen Welt werden die Milchstraße werden die Milchstraße vielleicht nicht mehr sehen und erleben können. Die zunehmende und weit verbreitete Verwendung von künstlichem Licht in der Nacht beeinträchtigt nicht nur unsere Sicht auf das Universum, sondern beeinträchtigt auch unsere Umwelt und unsere Gesundheit.


WAS IST LICHTVERSCHMUTZUNG?


Die Definition von Lichtverschmutzung, oder auch light pollution ist die übermäßige, fehlgeleitete oder invasive Nutzung künstlicher Außenbeleuchtung . Licht, welches in die falsche Richtung strahlt, verändert die Farbe und den Kontrast des nächtlichen Himmels, überlagert natürliches Sternenlicht und unterbricht die zirkadiane Rhythmen (die 24-Stunden-Prozesse der meisten Organismen). Lichtverschmutzung hat nicht nur auf Lebewesen, sondern auch auf die Umwelt, auf unsere Energieressourcen und auf de Astronomieforschung einen Einfluss!

 

Die Bedrohung durch Lichtverschmutzung wächst weiter, da die Nachfrage nach künstlichem Licht jedes Jahr zunimmt. Lichtverschmutzung ist kein neues Phänomen. In den letzten 50 Jahren, als die Länder wohlhabend und urbanisiert wurden, stieg die Nachfrage nach Außenbeleuchtung und die Lichtverschmutzung breitete sich über die Stadtgrenzen hinweg bis in Vororte und ländliche Gebiete aus. Diese Form der Umweltverschmutzung ist heute in Asien, Europa und Nordamerika vorherrschend, insbesondere in Städten wie Los Angeles, New York und Washington DC. Im Jahr 2008 wurde Chicago von der Zeitschrift National Geographic zur am stärksten verschmutzten Stadt in den Vereinigten Staaten gewählt. Der am hellsten verschmutzte Ort der Welt ist jedoch Hongkong in China.

 

Im März 2013 hat die Universität von Hong Kong die Stadt als die "hellste" Stadt der Welt bezeichnet. Eine Studie der Universität fand heraus, dass der Nachthimmel in Tsim Sha Tsui, einem Stadtviertel im südlichen Kowloon in Hongkong, 1.200 mal heller ist als ein normaler Stadthimmel. Die Lichtverschmutzung dieser Größenordnung nimmt weltweit zu. In einem Artikel des " Ecology and Society Journal" aus dem Jahr 2010 stellten Hölker und andere fest, dass die künstliche Beleuchtung jedes Jahr um 20% zunimmt (1).


Lichtverschmutzung in Honk Kong (https://www.lightpollutionmap.info)


URSACHEN FÜR LICHTVERSCHMUTZUNG


Lichtverschmutzung wird durch die Verwendung von Außenleuchten verursacht. Ob diese immer notwendig sind, steht im Raum (Reklame, Fußballstadien etc.). Schlecht gestaltete Wohn-, Gewerbe- und Industrie-Außenleuchten tragen ebenfalls erheblich zur Lichtverschmutzung bei. Freistrahlende Leuchten strahlen mehr als 50% ihres Lichts zum Himmel oder zur Seite aus. In vielen Fällen beleuchten nur 40% des Lichts tatsächlich den Boden.

 

Es wird geschätzt, dass fast 30% der Außenbeleuchtung aufgrund eines schlechten Designs den Himmel unnötig erleuchten. Allein in den Vereinigten Staaten verursacht die Beleuchtung jährlich 1,7 Millionen Tonnen Kohlendioxid und kostet 2,2 Milliarden Dollar Stromgebühren.


WELCHE AUSWIRKUNGEN HAT LICHTVERSCHMUTZUNG?


Die Lichtverschmutzung hat schwerwiegende Auswirkungen auf unsere Umwelt, die Energieressourcen, auf die Tiere und die astronomische Forschung. Lichtverschmutzung beeinflusst auch die Lebensqualität und Sicherheit von uns Menschen. Hier sind einige der bekannten Nebenwirkungen von Lichtverschmutzung.


LICHTVERSCHMUTZUNG UND DIE UMWELT


Die International Dark-Sky Association (IDA), eine gemeinnützige Organisation, welche das Bewusstsein für Lichtverschmutzung schärft, schätzt, dass übermäßiges nächtliches Licht jedes Jahr mehr als 12 Millionen Tonnen Kohlendioxid, das schwerwiegendste Treibhausgas, in die Atmosphäre freisetzt.

 

Es würde fast 702 Millionen Bäume benötigen, um das Kohlendioxid zu absorbieren, das durch unnützes oder fehlgeleitetes Licht erzeugt wird. Lichtverschmutzung kann auch zu anderen Formen der Umweltverschmutzung beitragen. Laut einer Studie der National Oceanic and Atmospheric Association aus dem Jahr 2010 erhöht die Lichtverschmutzung die Luftverschmutzung durch die Unterdrückung eines natürlich vorkommenden Radikals, das nachts die Luft reinigt. Nitrat-Radikale, eine Form von Stickoxiden, zerstören nachts die Emissionen von Fahrzeugen und Fabriken (2).

 

Der nächtliche Prozess verhindert,, dass Smog, Ozon und andere gefährlichen Stoffe abgebaut werden  Der Prozess findet nur nachts statt, weil Sonnenlicht die Nitrat-Radikale zerstört. Künstliche Lichter von Gebäuden, Autos und Straßenlaternen, obwohl 10.000 Mal dunkler als Sonnenlicht, beeinflussen ebenfalls das Nitrat-Radikal und verlangsamen den Reinigungsprozess um 7%. Künstliches Licht erhöht auch die eingesetzten Chemikalien die Ozonbelastung um 5%.


EINFLUSS VON LICHTVERSCHMUTZUNG AUF DIE TIERWELT (UND UNS MENSCHEN)


Die Lichtverschmutzung beeinflusst die Fütterungs-, Schlaf-, Paarungs- und Migrationszyklen aller Wildtiere. Wildtiere können eine Desorientierung erleben, wenn nachts zu viel künstliches Licht vorhanden ist.

 

Säugetiere

Säugetiere wie Fledermäuse, Waschbären, Kojoten, Rehe und Elche können Schwierigkeiten bei der Nahrungssuche in der Nacht aufgrund von Überbelichtung bekommen. Auf Grund der Helligkeit sind sie einfacher von Raubtieren zu erlegen, was eine erhöhte Mortalität bedeutet. Auch führt helles Licht in der Nacht zu einer verminderten Reproduktion. Ob man nun die menschliche Libido im Helen oder im Dunklen vollzieht - Tiere haben hier weniger die Wahl.

 

Vögel

Vögel wie Eulen und Nachtfalken nutzen Mondlicht und Sternenlicht, um nachts zu jagen.. Künstliche Lichtquellen können natürliche Lichtquellen überstrahlen, wodurch Vögel entweder angelockt oder abgelenkt werden. Dies führt dazu, dass Vögel von ihrem beabsichtigten Futterwegen abweichen. Der Mehrweg kann zur Erschöpfung und zum Kollaps führen. Es ist bekannt, dass Meeresvögel wie Albatrosse aufgrund der hellen Beleuchtung mit Leuchttürmen, Windturbinen und Bohrplattformen auf See kollidieren. Allein in Nordamerika sterben jährlich 100 Millionen Vögel in Kollisionen mit beleuchteten Gebäuden und Türmen.

 

Amphibien

Ein heller Himmel betrifft auch Amphibien wie Frösche, Kröten und Salamander in Sümpfen und Feuchtgebieten. Der orangefarbene Himmel verwirrt und desorientiert sie, was zu einer verminderten Fütterung und Paarung führt. Es beeinträchtigt auch natürliche Instinkte, die Amphibien gegen natürliche Feinde schützen.

 

Reptilien

Reptilien wie Meeresschildkröten sind stark von Lichtverschmutzung betroffen. Weibliche Schildkröten nisten an dunklen, abgelegenen Stränden. Helle Küstenlichter verhindern aber, dass sie sichere Nistplätze für ihre Eier finden. Dies führt dazu, dass die weiblichen Schildkröten ihre Eier in einem unsicheren Gebiet oder im Ozean ablegen. Meeresschildkrötenjungtiere kriechen instinktiv in Richtung des hellsten Teils am Strand.

 

Viele Jahrhunderte von Jahren war das noch immer der Mond oder der Sternhimmel. Übermäßiges Beleuchten am Strand oder in der Nähe der Küste verwirrt die Jungtiere und führt dazu, dass sie sich vom Ozean entfernen. Die Jungtiere können von Räubern gefressen und von Fahrzeugen überfahren werden. Sie ertrinken in Schwimmbädern oder sterben an Austrocknung oder Erschöpfung.

 

Insekten 

Insekten wie Motten werden vom Licht auf natürliche Weise angezogen und können all ihre Energie nutzen, um in der Nähe einer Lichtquelle zu bleiben. Dies beeinträchtigt die Paarung und Migration und macht sie anfällig für natürliche Feinde, was ihre Population reduziert. Dies betrifft auch alle Arten, die auf Insekten als Nahrung oder Bestäubung angewiesen sind.


ES WIRD ENDLICH DUNKEL - DAS ZELT


Bei den Bildern oben hast du gesehen, wie es bei uns in der Straße ausschaut. Reklame von einer Physiotherapie, Immobiliengeschäft und gar ein Bestattungsinstitut. Also selbst die Toten werden noch ins helle Licht gerückt. Mal abgesehen von den Straßenlaternen - WOZU die Reklame. Wir wohnen in einer Stadt, wo nicht so viel los ist. Ein Familienviertel. Wozu wird nachts die Reklame angeschalten? Die Geschäfte machen sich wahrscheinlich weniger Gedanken WAS sie für Licht einsetzen.

 

Auf Grund des Themas bin ich, als Marie bei einer Fortbildung war, zu Decathlon gefahren. Dort gibt es Verdunklungszelte. So genante "Fresh & black" Zelte (3). Diese sollen für ein angenehmes, kühles Klima und Dunkelheit sorgen. Da ich schon des öfteren gezeltet habe, war der Aufbau kein Problem. Auch hatte es genau die Abmaße unseres Paletten-Bettes. Statt Heringe ein paar Schrauben ins Bett und fertig. Die erste Nach habe ich alleine verbracht und ich kann euch sagen: Ich habe geschlafen wie ein Stein! Es war dunkel-dunkel! Etwas stickig, aber kein Licht von außen. Man hätte nicht mal die Augen zu machen müssen.

 

Marie war es tatsächlich zu dunkel. Ihr war das unheimlich, so im Dunkeln zu schlafen. Das Zelt haben wir 3 Wochen getestet. Eine Endlösung für die Raumsituation ist es nicht, weil

  • stickig
  • eng
  • es raschelt
  • das auf- und zu machen der Zelttür ist aufwendig
  • man bekommt den Morgen nicht mit (im Winter ist das ok, aber im Sommer, wenn ich eh zwischen vier und fünf Uhr wach werde blöd)
  • Romantik ist etwas anderes

Geschlafen habe ich vom Licht her super. Aber nun muss die Schlafbrille wieder herhalten. Lange werden wir hier eh nicht mehr wohnen bleiben.


HIER EIN PAAR SEHR GUTE VIDEOS ZUM THEMA LICHTVERSCHMUTZUNG



QUELLEN


Quellen und Inhalte werden nach größter Sorgfalt recherchiert. Eine große Auswahl an Quellen werden hier aktuell aufgelistet!


(1) https://www.ecologyandsociety.org/vol15/iss4/art13/

(2) https://www.esrl.noaa.gov/news/quarterly/winter-2011/night-lights.html

(3) https://www.decathlon.de/zelt-arpenaz-fresh-black-id_8357354.html

 


Falls dir der Betrag gefällt, dann teile ihn gerne mit deinen Freunde & Bekannten.

Du möchtest mehr über natürliche Gesundheit erfahren? Dann trage dich gerne in meinem Newsletter ein, nimm gerne Kontakt mit mir auf oder nutze meine Angebote

Bis bald und lebe natürlich gesund!

 

Dein Coach für artgerechte Gesundheit Carsten


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ich möchte Functional Basics & das Projekt #gesundheitistfüralleda unterstützen!


Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Coach für artgerechte Gesundheit | Sporttherapeut, Health & Food Coach,

Barefoot Coach, Biohacking

 

+49 (0) 176 530 57 135 | functional.basics@gmail.com



*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Leipzig Personal Trainer Leipzig Ernährungsberatung Leipzig Gesundheitsberatung Leipzig Food Coach Leipzig Health Coach Leipzig Rehaverein Leipzig Rehabilitation Leipzig Sportverein Leipzig Fitness Leipzig Fitnessstudio Leipzig Crossfit Leipzig Lifestyle Leipzig Vegan Leipzig Vegetarisch Leipzig Volkhochschule Leipzig EMs Leipzig Gesundheit Leipzig Physiotherapie Leipzig Kochen Leipzig Rezepte Leipzig Backen Leipzig Sporttherapeut Leipzig Outdoor Gym Leipzig Outdoorgym Leipzig Cityboot Camp Leipzig Draußen trainieren Leipzig