· 

Marathonschnürung


Lesezeit:

5min

Was erfährst du:

  • Wie du den Schuh besser schnürst
  • Warum du das zweite Loch nutzen solltest


Oft werden Schuhe zu kurz/ klein gekauft. Du kannst dir merken:

  • bei Kindern: einen Erwachsenendaumen (9-12mm) nach vorne Platz lassen
  • bei Erwachsenen: einen halben Daumen (min. 3-5mm)

Wenn man auf einmal so viel Platz hat, dann kommt einem der Schuh gerne mal zu groß vor. Je nach Fußform kann es passieren, dass man keinen richtigen Halt im Schuh findet und man schlappt hinten hoch. Um das zu verhindern, eignet sich sehr gut die Marathonschnürung oder auch Fersenhalt-Schnürung. Sehr viele Schuhe haben ein zweites Lochen am oberen Ende.

 

Das Loch ist weder zu viel oder für die eigene Kreativität gedacht, sondern erfüllt seinen Zweck! Mit der besonderen Schnürung kannst du den Fersenbereich besser fixieren. Theoretisch könntest du mit dieser Schnürung sogar noch längere Schuhe kaufen (was wenig Sinn macht). Gängige Sportmodelle (hier Vivobarefoot) haben dieses zweite Loch. Wie du die Schnürung machst, habe ich dir hier bebildert beschrieben!


1.) Die Schnürung aus der normalen Bindung lösen und das erste und zweite Loch von oben frei lassen.

2.) Den Schnürsenkel über kreuz durch das zweite Loch des Schuhes fädeln.

3.) Auf der gleichen Seite von außen zurück ins erste Loch (es entsteht eine kleine Schlaufe).


4.) Den Schnürsenkel über kreuz in die Öhrchen fädeln.

5.) Wenn du nun an den Schnürsenkeln ziehst, ziehst du den Fersenbereich ran. 

6.) Mit dieser Technik können deine Zehen nach vorne genügend Platz haben und dein Fuß hat halt!



Mehr über

Carsten Wölffling

 Kreiere deine Basis für natürliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung & mehr Lebensqualität.

 

Meine Angebote für dich

 

Bis bald & lebe natürlich gesund!

 Dein Coach Carsten Wölffling von Functional Basics &

#GesundheitIstFürAlleDa

Falls dir der Beitrag & die Inhalte gefallen,

dann teile diesen gerne mit deinen Freunden & Bekannten. 

 



50% Corona-GesundheitIstFürAlleDa-Rabatt

  • Die modernste Online-Plattform im deutschsprachigen Raum für deinen Blick über den Tellerrand
  • Regelmäßige Updates (Workbooks, Kurse, Workshops, Interviews, ...)
  • Mehr Bewusstsein, natürliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung & Lebensqualität
  • Exklusive ImpulseInterviews mit Experten
  • All-inclusive Zugang auf alle Online-Angebote & Bücher von Functional Basics
  • Praktische Impulse, Unterlagen & Übungen
  • Toller Austausch mit Gleichgesinnten & Experten
  • Risikofrei 14 Tage kostenfrei testen
  • Im Wert von über 3.994€ (Der Wert steigt wöchentlich an).

Aufgrund von Corona ist der komplette Zugang 50% reduziert


Neuigkeiten

30 Tage gemeinsam gesund & erholt durch den Winter

  • E-Mail-Kurs mit täglichen tollen & praktischen Impulsen für dein Wohlbefinden, Immunsystem, mehr Bewegung & Entspannung
  • Angeleitete Meditationen & Atemtechniken
  • Angeleitete Mini-Workouts direkt zum Mitmachen für mehr Bewegung im Alltag & auf der Arbeit
  • Schnelle & erprobte Tipps gegen Stress
  • Praktische Workbooks für die dunkle Winterzeit für deine Energie & zeitgleich mehr Entspannung
  • Lerne tolle Menschen kennen, motiviere & tausche dich mit Gleichgesinnten aus

Kostenfreie Teilnahme möglich #GesundheitIstFürAlleDa

MEHR INFORMATIONEN & DIREKT STARTEN



Kostenfreies & praktisches Workbook:

"Finde deine Werte"

Kostenfreies & praktisches Workbook:

"Kreiere dein Lebensrad.

Finde dein warum"

Praktischer Fragebogen & Impulse: "Hormonbalance

bei der Frau"




Carsten Wölffling (B.Sc) 

Health & Life Coaching • Speaker • Creator

Functional Basics | #GesundheitIstFürAlleDa

+49 (0) 176 530 57 135 // WhatsApp // info@functional-basics.de

Facebook: functional.basics // Instagram: functional.basics