PALEO EIS

PALEO & BIOHACKING IN EINEM EIS VEREINT!


Gesunde Alternativen zu Softeis, Milcheis & kalten Zuckerbomben!



 Paleo & Biohacking in einem Eis vereint! Geht nicht? Dann schau dir mal diese Rezepte an.

 

Im Sommer werde ich immer wieder mal gefragt, ob ich denn Eis esse. Klar, aber da bin ich tatsächlich etwas pingelig. Was teilweise verkauft wird, nur um den Körper abzukühlen, geht mir persönlich nicht in den Kopf. Wenn man allerdings Eis selber machen möchte und nach Paleo-Eis googelt, habe ich das Gefühl, dass fast jedes Eis auf Kokosmilch basiert. Für die Verarbeitung und Konsistenz sicherlich ganz nett, allerdings nicht in jedem Eis gewollt. Daher bin ich ein paar Nährwerte und Inhaltsstoffe durchgegangen und habe entsprechend Eissorten ausprobiert, welche nicht nur gegen sommerliche Temperaturen helfen, sondern gleichzeitig positiv auf den Körper wirken (Verdauung, Mikrobiom, Unterstützung von Entgiftungsprozessen, Schlafoptimierung & Co).

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und ich würde mich freuen, wenn du den ein oder anderen Kommentar da lässt, was du probiert hast und wie es dir geschmeckt hat.

 

Was wir fürs Eis für Equipment verwenden, findest du hier: Küche & Co


Online Kurs

Der kostenfreie Functional Basics Guide

Erhalte wertvolle Einblicke, Tipps & Tricks für deine gesunde Ernährung, erholsamen Schlaf, Stress- & Hormonbalance & mehr Vitalität in deinem Leben! 

 

Das kostenfreie Online-Programm bietet dir:

  • Leicht verständliche Erklärvideos & Audios
  • Nützliche Unterlagen für mehr Vitalität 
  • Praktische Tipps & Tricks für deine natürliche Gesundheit
  • Geh gesundheitlichen Ursachen auf den Grund mit Hilfe einfacher Fragebögen
  • Über 3 Stunden kostenfreie Interviews & Vorträge
  • Mach-Mit-Mach-Nach-Beweg-Dich-Videos

Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Coach & Speaker für artgerechte Gesundheit

Sporttherapeut, Health & Food Coach, kPNI i.A, 

Barefoot Coach, Biohacker

 

+49 (0) 176 530 57 135 | functional.basics@gmail.com


Ich möchte Functional Basics & das Projekt #gesundheitistfüralleda unterstützen!

*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!