· 

Nutze deine Sinne für besseren Schlaf

Nutze deine Sinne für besseren Schlaf


Lesezeit:

2min

Was erfährst du:

  • Entspanne deine Augen
  • Entspanne mit deinem Gehör
  • Entspanne durch deine Nase
  • Entspanne durch Berührungen
  • Entspanne über das Essen


Du hast alles getan, um deinen Schlaf vorzubereiten?

  • frische Luft
  • bestmögliche Schlafhygiene
  • sauberes & weiches Schlafzeug
  • Dunkelheit
  • du hast künstliches Licht gemieden

Oftmals sind deine Sinne am Abend noch hoch aktiv.


Entspanne deine Augen


Die Verwendung der richtigen Visualisierungstechniken am Abend kann dir helfen, Stress abzubauen, dich zu entspannen & einzuschlafen.

 

Schließe deine Augen, sitze ruhig, atmen tief durch die Nase & stell dir einen Ort vor, an dem du komplet entspannen kannst.

 

Schau mal in Gedanken, welche Farben du siehst.

Wie fühlt sich der Ort an?

Was hörst du?

 

Diese Gedankenreise spricht zwar am Ende alle Sinne an, aber über deine Augen kannst du diese einleiten.


Webinare Carsten Wölffling

Entspanne deine Ohren


Höre beruhigende Musik für 30 bis 45 Minuten, bevor du schlafen gehst. Sie kann helfen Stress & Angst zu reduzieren, dir helfen beim Einschlafen & deine Schlafqualität verbessern.

 

Wähle Musik, welche langsam & ruhig ist.


Entspanne durch deine Nase


Das Einatmen des Duftes von ätherischem Lavendelöl am Abend kann deine Unruhe verringern & deine Schlafqualität verbessern.

 

Es wurde festgestellt, dass der Lavendelduft nicht nur die Zeit verkürzt, die zum Einschlafen benötigt wird, sondern auch den Prozentsatz des tiefen oder langsamen Schlafes erhöht.


Entspannung durch Berührung


Berührungen könen deinen Schlaf verbessern.

 

Möglichkeiten wären zum Beispiel, dass du dich im Vorfeld eine Akupressurmatte legst & entspannst. Zusätzliches Gewicht, in Form einer Gewichtsdecke hat meinen Schlaf noch einmal zusätzlich verbessert.


Entspannung durch Geschmack


Ein leichter Snack vor dem Schlafengehen kann dir dabei helfen, gut zu schlafen. In Kirschsaft ist zum Beispiel etwas Melatonin enthalten.

 

Ebenso kann eine Tasse warme Milch oder eine Handvoll Walnüsse am Abend dank der enthaltenden Aminosäure Tryptophan dich schläfrig.

 

Auch kann das Trinken von beruhigendem Kamillentee Angstzustände & Depressionen lindern, was dir dan nhilft besser einzuschlafen.


Quellen

Quellen und Inhalte werden nach größter Sorgfalt recherchiert. Eine große Auswahl an Quellen werden hier aktuell aufgelistet!



Mehr über

Carsten Wölffling

 Möchtest du mehr Gesundheit, Energie,

echte Lebensfreude & Happiness

in deinem Leben & du weißt nicht wie?

 

Dann vereinbare ein kostenfreies Coaching mit mir.

HIER kommst du zur Anmeldung. 

 

Bis bald & lebe natürlich gesund!

 Dein Coach Carsten Wölffling von Functional Basics

Falls dir der Beitrag gefallen hat, dann teile diesen gerne mit deinen Freunden & Bekannten. 

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Exklusive Angebote von & mit Carsten



Kontakt

Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Health & High Performance Coach & Speaker

 

+49 (0) 176 530 57 135 // functional.basics@gmail.com

Facebook: functional.basics // Instagram: functional.basics



*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!