WAS IST VITAMIN C?

DAS ALLROUNDTALENT - WICHTIG FÜR DAS IMMUNSYSTEM UND VIELES MEHR



Vitamin C ist ein wasserlösliches Vitamin und ist in einer Vielzahl von Obst und Gemüse, sowie in Hautpflegeprodukten und Anti-Aging-Produkten enthalten. Vitamin C ist ein leistungsstarker Mikronährstoff und wichtiger Bestandteil der Ernährung. Von der Umkehrung der Hautalterung bis hin zur Senkung des Cholesterinspiegels haben Untersuchungen gezeigt, dass Vitamin C viele Aspekte der Gesundheit von innen heraus begünstigt.

 

Ein Mangel an diesem wichtigen Vitamin kann den  Körper stark belasten. Symptomen, wie ein geschwächtes Immunsystem, Gingivitis (Entzündung des Zahnfleisches) und leichten Blutergüssen können durch ein Vitamin C Mangel folgen. Im Umkehrschluss kann es helfen, Krankheit und Infektion abzuwehren, die Eisenaufnahme zu verbessern.


WAS IST VITAMIN C


Vitamin C, auch bekannt als Ascorbinsäure, ist ein wasserlösliches Vitamin, das in vielen Arten von Obst und Gemüse gefunden wird. Es wirkt als Antioxidant, um freie Radikale zu neutralisieren und das Risiko von Entzündungen und Krankheiten zu reduzieren.

 

Vitamin C wird im Körper auch verwendet, um Kollagen, das Baugerüst für Organe, Knochen un d Gewebe zu synthetisieren. Auch wird  Vitamin C für die Produktion von Carnitin benötigt, welches Fette zur Energiegewinnung in die Mitochondrien transportiert, benötigt. Für die Bildung von Neurotransmittern und Hormonen spielt Vitamin C eine wichtige Rolle. Auch spielt Vitamin C eine wichtige Rolle für die Produktion von Glutathion.


WELCHEN BENEFIT HAT VITAMIN C?


  1. starke antioxidative Eigenschaften
  2. Hilft, Anämie vorzubeugen
  3. Erhöht die Immunität
  4. Verbessert die Herzgesundheit
  5. Fördert eine gesunde Haut
  6. Reduziert das Risiko von Gicht

VITAMIN C ALS ANTIOXIDANT


Antioxidantien sind Verbindungen, die eine zentrale Rolle für Gesundheit und Krankheit spielen. Sie helfen, krankmachende freie Radikale zu bekämpfen, oxidativen Stress und Schäden an Ihren Zellen zu minimieren. Untersuchungen zeigen, dass Antioxidantien auch bei der Behandlung und Prävention von multiplen chronischen Erkrankungen, einschließlich Herzerkrankungen, Autoimmunerkrankungen und mehr helfen können.

 

Vitamin C wirkt als Antioxidant im Körper und beugt der Bildung von freien Radikalen vor, um Ihren Körper vor Krankheiten zu schützen. Dies könnte weitreichende Vorteile für die Krankheitsprävention haben, da einige Studien nahelegen, dass eine höhere Aufnahme von Vitamin C-reichem Obst und Gemüse mit einem geringeren Risiko für viele chronische Erkrankungen in Verbindung gebracht werden kann. Daher ist die Basis jeder Ernährung: Gemüse, Gemüse & Gemüse und saisonales Obst!


VITAMIN C & ANÄMIE


Anämie (Blutarmut) ist ein Zustand, der durch einen Mangel an gesunden roten Blutkörperchen gekennzeichnet ist, was zu Anämiesymptomen wie Müdigkeit, Schwäche und Brustschmerzen führen kann. Obwohl es viele mögliche Faktoren gibt, die Anämie verursachen können, ist einer der häufigsten Mangel an wichtigen Mikronährstoffen wie Vitamin B12 oder Eisen. Vitamin C kann die Eisenaufnahme verbessern, um Eisenmangelanämie vorzubeugen . 


VITAMIN C & DAS IMMUNSYSTEM


Einer der bekanntesten Vorteile von Vitamin C ist seine Fähigkeit, die Gesundheit des Immunsystems zu verbessern. In der Tat wird das Aufladen von Vitamin-C-Lebensmitteln oft als erste Verteidigungslinie während der Erkältungs- und Grippesaison verwendet. was ist das erste, wenn man ein Kratzen im Hals verspürt? Mehr Obst essen.

 

Untersuchungen zeigen immer wieder die immun stärkenden Vorteile von Vitamin C. Vitamin C kann helfen Symptome zu reduzieren und die Dauer von Atemwegsinfektionen, wie Erkältungen, zu verkürzen. Außerdem kann Vitamin C auch dazu beitragen, die Häufigkeit anderer Erkrankungen wie Lungenentzündung, Malaria und Durchfall zu verringern.


VITAMIN C & DIE HERZGESUNDHEIT


Ihr Herz ist absolut wichtig für die allgemeine Gesundheit. Als eines der wichtigsten Organe in Ihrem Körper arbeitet Ihr Herz unermüdlich daran, Ihre Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen, indem Sie Blut durch Ihre Venen pumpen. Die Aufnahme von mehr Vitamin C-Lebensmitteln in Ihre Ernährung kann helfen, die Gesundheit Ihres Herzens zu schützen und Herzkrankheiten vorzubeugen. Vitamin C hat einen positiven Einfluss auf den LDL-Cholesterinspiegel und die Triglyceride. Gleichzeitig kann es auch vor koronaren Herzerkrankungen und Schlaganfällen schützen.


VITAMIN C & DIE HAUT


Ascorbinsäure oder Vitamin C ist eine häufige Zutat in einem breiten Sortiment von Hautpflegeprodukten und Kosmetika gleichermaßen. Dank seines antioxidativen Gehalts fördert Vitamin C die Hautgesundheit durch verschiedene Mechanismen. Da es an der Synthese von Kollagen beteiligt ist, wird angenommen, dass Vitamin C dazu beiträgt, die Hautalterung rückgängig zu machen, und es kann auch vor Hautschäden und freien Radikalen, die durch ultraviolette Strahlung verursacht werden, schützen. Darüber hinaus kann es auch einige Vorteile von Vitamin C für Hautaufhellung und Hyperpigmentierung geben. Untersuchungen haben gezeigt, dass Vitamin C die Melaninproduktion unterdrücken kann, um dunkle Flecken und Flecken zu verhindern.


VITAMIN C & GICHT


Gicht ist eine schmerzhafte Form der Arthritis, die durch geschwollene und steife Gelenke gekennzeichnet ist. Es wird durch einen Aufbau von Harnsäure in den Gelenken verursacht und betrifft am häufigsten den Fuß und großen Zeh. Untersuchungen zeigen, dass mehr Vitamin C gegen Gicht helfen kann. Ascorbinsäure reduziert die Harnsäure im Blut und somit die Gefahr Harnsöurekristalle auszubilden. Durch Vitamin C absorbiert die Niere schneller die Harnsäure und schützt somit den Körper.


WO IST VITAMIN C ENTHALTEN?


Hier findest du ein paar Lebensmittel, welche relativ viel Vitamin C enthalten!



ZUSAMMENFASSUNG


  • wasserlösliches Vitamin
  • wirkt stark antioxidativ
  • schützt vor Blutarmut
  • unterstützt das Immunsystem
  • unterstützt die Herzgesundheit
  • fördert die Hautgesundheit
  • reduziert das Risiko für Gicht

Wenn ein Mangel auftritt:

  • Müdigkeit
  • Infektanfälligkeit
  • Muskelschwäche
  • Hautprobleme
  • Gelenkschmerzen
  • Zahnfleischentzündungen
  • Blutungen von Schleimhäuten

Enthalten in:

  • sauer schmeckenden Früchten (Himbeeren, Zitronen, Acerola, Orangen, Kiwis)




QUELLEN

Quellen und Inhalte werden nach größter Sorgfalt recherchiert. Eine große Auswahl an Quellen werden hier aktuell aufgelistet!


(1) 

(2) 

(3) 

(4) 

(5) 

(6) 

(7) 

(8) 

(9)

(10) 

(11) 

(12) 

(13) 

(14) 

(15) 

(16) 

(17) 

(18) 

(19) 

(20) 


Falls dir der Nutrition & Food IQ gefällt, dann teile ihn gerne mit deinen Freunde & Bekannten. Du möchtest mehr über gesunde Ernährung erfahren? Dann trage dich gerne in meinem Newsletter ein, nimm Kontakt mit mir auf oder nutze meine Angebote

Bis bald und lebe natürlich gesund!

 

 Dein Coach für artgerechte Gesundheit Carsten


Ich möchte Functional Basics & das Projekt #gesundheitistfüralleda unterstützen!



Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Coach & Speaker für artgerechte Gesundheit

Sporttherapeut, Health & Food Coach, kPNI i.A, 

Barefoot Coach, Biohacker

 

+49 (0) 176 530 57 135 | functional.basics@gmail.com



*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!


Leipzig Personal Trainer Leipzig Ernährungsberatung Leipzig Gesundheitsberatung Leipzig Food Coach Leipzig Health Coach Leipzig Rehaverein Leipzig Rehabilitation Leipzig Sportverein Leipzig Fitness Leipzig Fitnessstudio Leipzig Crossfit Leipzig Lifestyle Leipzig Vegan Leipzig Vegetarisch Leipzig Volkhochschule Leipzig EMs Leipzig Gesundheit Leipzig Physiotherapie Leipzig Kochen Leipzig Rezepte Leipzig Backen Leipzig Sporttherapeut Leipzig Outdoor Gym Leipzig Outdoorgym Leipzig Cityboot Camp Leipzig Draußen trainieren Leipzig