Glückliche Hormone

Wie du natürlich in Hormonbalance kommst (und bleibst)

Webinar


Immer mehr Frauen & Männer leiden aufgrund unserer alltäglichen Lebenssituation unter gesundheitlichen Problemen.

Die Summe aus Stress, Umweltfaktoren, Emotionen & hormoneller Verhütung beeinträchtigen dein hormonelles Gleichgewicht besonders.

  • Unfruchtbarkeit & Zyklusstörung
  • Gewicht zu- & Gewichtsabnahme
  • Depression & Angst
  • Müdigkei & Konzentrationsprobleme
  • Schlafstörungen
  • verminderte Libido
  • veränderter Appetit
  • Verdauungsprobleme
  • Haarausfal

sind nur einige Mögliche Resultate.


Dein Körper ist ein Wunderwerk der Natur. In diesem Webinar erfährst du due essentiellen Basics für deine natürliche Hormonbalance.


Hormone 1x1

Consectetur adipiscing elit. Inscite autem medicinae et gubernationis ultimum cum ultimo sapientiae comparatur.

Hormone & Stress

Mihi quidem Antiochum, quem audis, satis belle videris attendere. Hanc igitur quoque transfer in animum dirigentes.

Hormone & Ernährung

Tamen a proposito, inquam, aberramus. Non igitur potestis voluptate omnia dirigentes aut tueri aut retinere virtutem.



Was sind die Inhalte von den Webinar "Glückliche Hormone"?


  • Was für Hormone gibt es?
  • Was benötigt es alles, damit deine Hormone verrückt spielen (von den Emotionen bis hin zu deinem Lebensstil)?
  • Welche Stoffe haben einen Einfluss auf dein Hormonsystem, wie erkennst & meidest du diese?
  • Wie kannst du deine Hormonbalance mit deiner Ernährung unterstützen?
  • Was hat Stress mit deiner Libido & Zyklus zu tun & was kannst du effektiv tun?
  • In dem Webinar wirst du verschiedene Fragebögen nutzen, um mehr Klarheit über deine Hormonbalance zu erhalten.
  • Erhalte die 10 Functional Basics step by step Anleitung für deine Hormonbalance.

Wie läuft das Webinar ab?


  • Kaufe dir dein Ticket
  • Im Vorfeld (30min vorher) erhältst du einen ZUGANGSLINK zum geschlossenen WEBINARRAUM
  • Start des WEBINARES: 19:30
  • 75 Minuten Basics zu deinen Hormonen (inkl. interaktiven Fragebögen & Co)
  • 45 Minuten offene Fragerunde.