· 

Gehirnfrequenzen

GEHIRNFREQUENZEN

Wann schwingt unser Gehirn in welchen Frequenzen?


Lesezeit:

5min

Was erfährst du:

  • Was sind Hirnwellen?
  • Welche Frequenzbänder gibt es?
  • Wie können wir sie beeinflussen?


WAS SIND GEHIRNFREQUENZEN


Hirnwellenbereiche gibt es bei jedem Menschen. Unser volles Potential können wir ausschöpfen, wenn wir ein ausgeglichenes ZNS (zentrales Nervensystem) besitzen. Je nach Situation und Zustand (Schlaf, Entspannung, Stress, Fokus, ..) besitzen wir verschiedene Gehirnwellenmuster.

 

Diese Muster können wir mit Musik, Meditation, Schlaf und Bi-Naurale Beats zum Beispiel beeinflussen. Gehirnwellen sind erstmal die Summe alle elektrischen Aktivitäten unser Großhirnrinde, welche man mit einen EEG ableiten und messen kann.


WELCHE FREQUENZEN GIBT ES?


GAMMA WELLEN

 

Besonders bei diesen hohen Frequenzen befinden wir uns in geistiger Höchstleistung. Wenn wir hochkonzentrierte Aufgaben lösen, zum Beispiel analytisches Denken, schwingt unser Gehirn besonders schnell. Man nimmt an, dass diese Wellen für das Speichern und Lernen von Informationen sichtig sind.



BETA WELLEN

 

Wenn wir wach sind, dann schwingt unser Gehirn oft in den Beta-Wellen. Diese sind für eine gängige Konzentration und das Gedächtnis verantwortlich. Wenn wir einfache Probleme lösen, dann schwingt unser Hirn in diesen Wellen. Man kann die Beta Wellen auch als Bewusstseinszustand bezeichnen.



ALPHA WELLEN

 

Je langsamer unser Gehirn schwingt, desto entspannter sind wir.  Daher werden die Alpha Wellen auch Brückenwellen zwischen Beta und Theta bezeichnet. In diesem Zustand sind wir konzentriert aber zugleich entspannt. Auf dieser Welle lässt es sich gut lernen.



THETA WELLEN

 

Nun sind wir im Unterbewusstsein. Wie du oben in der Schlafphasengrafik siehst, sind die REM-Phasen Theta Wellen. In diesem Bereich sind wir auch besonders kreativ, fantasiereich und handeln intuitiv. Die Denkfunktion ist in dieser Phase nicht aktiv. Wenn du also eine kreative Lösung benötigst, dann lohnt es sich sein Gehirn in diesen Bereich zu bringen. Hier eignen sich besonders Atemtechniken, Meditation und Bi-Naurale Beats.



DELTA WELLEN

 

Eine Hertz-Zahl von 0 bedeutet, dass das Hirn klinisch tot ist. Bei Delta Wellen befinden wir uns im Tiefschlaf. Das Immunsystem und unsere Reparaturprozesse sind in diesem Bereich besonders aktiv.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Ich möchte Functional Basics & das Projekt #gesundheitistfüralleda unterstützen!



Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Coach & Speaker für artgerechte Gesundheit

Sporttherapeut, Health & Food Coach, kPNI i.A, 

Barefoot Coach, Biohacker

 

+49 (0) 176 530 57 135 | functional.basics@gmail.com



*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!


Leipzig Personal Trainer Leipzig Ernährungsberatung Leipzig Gesundheitsberatung Leipzig Food Coach Leipzig Health Coach Leipzig Rehaverein Leipzig Rehabilitation Leipzig Sportverein Leipzig Fitness Leipzig Fitnessstudio Leipzig Crossfit Leipzig Lifestyle Leipzig Vegan Leipzig Vegetarisch Leipzig Volkhochschule Leipzig EMs Leipzig Gesundheit Leipzig Physiotherapie Leipzig Kochen Leipzig Rezepte Leipzig Backen Leipzig Sporttherapeut Leipzig Outdoor Gym Leipzig Outdoorgym Leipzig Cityboot Camp Leipzig Draußen trainieren Leipzig