Artikel mit dem Tag "ananas"



Enzyme sind etwas sehr effizientes für den Körper. Sie funktionieren unter bestimmten Umständen. Sie diese nicht gegeben, kommt es zu enzymatischen Störungen. Heute erfährst du, warum ich bei Basenpräparaten immer etwas argwöhnisch reagiere.
Smoothies · 01/04/2018
In diesem Smoothie steckt Fenchel - ein heimisches Superfood! Auf Grund seiner Inhaltstsoffe wirkt er krampflösend und verdauungsfördernd. Daran beteiligt sind seine ätherischen Öle (unter anderem Anethol und Fenchon). Die Leinsamen liefern zusätzliche Ballaststoffe und sind wie ein kleiner Darmputz. "Nana" von der Ananas bedeutet die Köstliche. Ananas enthält den Wirkstoff Bromelain, welcher entzündungshemmende Wirkungen hat.

Smoothies · 05/01/2018
Radicchio in einem Smoothie? Radikkio ausgesprochen wurde ursprünglich bereits im 16. Jahrhundert in Italien angebaut und findet sich heute in unserer Heimat wieder. Radicchio ist die Kulturform der gemeinem Wegwarte. Seine rötliche Färbung kommt durch die Anthozyane (Farbstoff), Er enthält verschiedene Bitterstoffe (u.a. Lactucopikrin (veraltet Intybin)), welche die Verdauungsdrüsen positiv beeinflussen.
Bei meinen Experimenten mit Wasserkefir darf auch etwas exotisches nicht fehlen. Ananas kennen wir. Exotisch, da sie nicht bei uns wächst habe ich getestet, wie es wohl schmeckt diese zu vergären. Hierzu habe ich getrocknete Ananas verwendet. die Frucht ist auch wegen ihren Bromelaingehaltes bekannt.