Artikel mit dem Tag "barfuß"



BarfußFit & der MDR im Vivobarefoot Store Leipzig zu Besuch. Wir klären die Fragen: Warum ist Barfußlaufen gesund? Tut Barfußlaufen weh? Was sagt der Fachmann zum Barfußlaufen? Ist Barfußlaufen in der Gesellschaft peinlich? Ist barfußlaufen für Kinder gesund? Wie machen Erwachsene barfuß Sport?
Heute geht es mal um ein Thema, was mich persönlich sehr berührt und mir ordentlich aufstößt. Tatsächlich macht es mich unruhig, verschlechtert meinen Schlaf und löst Beklemmungen aus. Wenn dein Arbeitgeber (Vivobarefoot) anfängt, ohne die Mitarbeiter zu fragen oder zu informieren, Kameraüberwachung zu installieren. Wie die Geschäftsleitung der EOD Druck auf die Storleiter ausübt und sogar mit Kündigung droht!

Ernährung & Verdauung · 22/06/2018
Es gibt viele Dinge, welche gerne im Umfeld schnell mal in einen Nebensatz eingebaut werden. "Ich bin übersäuert" & "In dem Lebensmittel xy sind besonders viele Antioxidantien, das Produkt hat eine hoch antioxidative Wirkung...". Da ich gerne hinterfrage, bin ich den Antioxidantien mal auf die Spur gegangen!
Wenn man einen Barfußschuh anzieht, dann ist das am Anfang manchmal etwas ungewohnt so viel Platz zu haben. Besonders nach vorne. Viele Schuhe besitzen dazu ein zweites Loch. Was du damit machen kannst, erfährst du hier!

Unsere Zehen können sich heben und senken. Dazu besitzen sie Flexoren (Beuger) und Strecker (Extensoren). Viele Schuhe bringen eine sogenannte Vorspannung der Zehen mit (Anhebung oder auch Zehenfeder). Der Toe Lift ist bei gängigen Schuhen teils bis zu 15°. Die Zehen werden also in einer unnatürlichen, gestreckten (gehobenen) Position gehalten).
Die modernen Schuhe sind oftmals sehr schmal. Ein schmaler Fuß schaut schön aus. Breite Füße sind klobig und unschön. Selber schon viele Gespräche über die Wahrnehmung der eigenen Füße mit Menschen gehabt. In meinen Augen gibt es hier einige gestörte Selbstbilder! Was passiert, wenn der Fuß vorne gequetscht wird. Unsere fünf Zehen vorn sind beweglich und werden durch Muskeln, Bändern, Gelenken und Sehnen gehalten, bewegt und gesteuert. Man kann diese super zusammen drücken.

Hier landet alles, was einem Barfußschuh bzw. Minimalschuh entspricht. Zwar bin ich 95% barfuß unterwegs, allerdings bekomme ich immer wieder Fragen, ob es denn Schuhe gibt, welche die Barfüßigkeit unterstützen. Sei es Vivobarefoot, Merell, Leguano, Joe Nimble, Bär, LUNA Sandels, Chalas und vieles, vieles mehr!
In diesem Tagebucheintrag findest du ein paar Impressionen vom Laufkurs vom Sonntag, den 25.03.2018. Du möchtest auch artgerecht und beschwerdefrei Laufen? Inhalte waren: #Video-Analyse der Lauftechnik #Einsichten in die Wissenschaft des Laufens #Live Coaching im Freien mit Video-Feedback #Eine Schritt für Schritt Anleitung mit Barfuss-Training und Laufübungen +Mobility, Faszientechniken, Haltungsverbesserung, Rhythmus, Lockerheit! #vieles mehr

Hinter den Kulissen · 02/03/2018
Vivobarefoot ist die Minimalschuhmarke (Barfußschuh), welche die meisten Modelle auf dem Markt hat. Viele Modelle, fragliche Preisentwicklung und teils mangelnde Qualität. Durch ständige Rabattaktionen wird man verunsíchert, wann man denn nun einen Schuh kaufen soll.
Hinter den Kulissen · 12/09/2017
Letztens war im Vivobarefoot Store Leipzig der MDR zu Besuch. Christian Wittig, seit 2018 auch als Barfuß Coach unterwegs, wurde auf seiner barfüßigen Reise begleitet. "Ist Barfußlaufen gesund", Tut Barfußlaufen weh", "Was sagt der Fachmann dazu" und "Ist Barfußlaufen in der Gesellschaft peinlich" wurde unter anderem gefragt.

Mehr anzeigen