Basics für deine Hormonbalance


Hi, hier schreibt Carsten. Hormondysbalancen haben viele Gesichter!

 

Müdigkeit, Leistungsschwäche, Schlafstörungen, Libidostörungen, Stoffwechselstörungen, unregelmäßige Monatsblutungen, ...

 

Dein Hormonsystem ist ein komplexes System. Störungen sind ein Fall für den Endokrinologen & abhängig, wie gut du die Basics "Ernährung, Bewegung, Balance & Mindset" pflegst. Eines sei hier an der Stelle gesagt: Stress ist ein absoluter Hormonbalancekiller.

 

Hier 6 einfache Basics für deine Hormonbalance:

 

1) Geh deinem Stressor auf den Grund & lerne mit Stress umzugehen!

 

2) Nimm ausreichend & zielführend Energie zu dir (kcal).

 

3) Erholung & Balance sind essenziell für deine Hormonbalance - denk an deine tägliche Me-Time.

 

4) Nimm ausreichend Nährstoffe (Eiweiße, Fette, Kohlenhydrate) zu dir

  • Eiweiß: mind. 1g pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag je intensiver & anstrengender dein Leben/ Training, desto mehr Eiweiß >2g pro kg/KG/T
  • Fett: mind. 0,7g pro Kilogramm Körpergewicht - orientiere dich an 1g pro Kilogramm Körpergewicht pro Tag

5) Weniger ist mehr: Kosmetik, Plastik & Weichmacher können einen Einfluss auf deine Hormone haben - nutze Apps wie CodeCheck oder ToxFox & beschäftige dich mit Themen, wie Nachhaltigkeit & Minimalismus

 

6) Tracke deinen Zyklus & beschäftige dich mit alternativen Verhütungsmethoden

 

Du liest die Basics & hast das Gefühl , dass du einen roten Faden benötigst, quasi eine sichere Basis für deine Hormonbalance? Dann lass uns dein Thema im kostenfreien Klarheits-Call gemeinsam angehen.

Zu mehr Balance im Leben zählen verschiedene Dinge, wie Schlaf, Umgang & Wirkung von Stress, Atmung & mehr. Hier findest du tolle Interviews aus meinem Podcast.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deine Hormone sind aus der Balance & du möchtest diese wieder natürlich unterstützen in Balance zu kommen?

 

Hast du eines dieser Symptome?

  • Müdigkeit, Leistungsschwäche / Vitalitätsmangel
  • Verdauungsstörungen
  • Vergesslichkeit
  • Stressintoleranz / Burnout-Syndrom
  • Stimmungstief / Depression
  • Schlafstörungen
  • Stoffwechselstörungen
  • Übergewicht / Heisshunger
  • Infektanfälligkeit
  • Allergien
  • Libidostörungen
  • Haarverlust
  • Osteoporose
  • ...

Dann wird es Zeit, dass du deine Basis für deine Hormonbalance kreierst, bevor es zu spät ist!

  • Variante 1: Vereinbare einen kostenfreien Klarheits-Call für ein unverbindliches Gespräch mit mir, wo wir uns dein Thema konkret anschauen. HIER kannst du  deinen Termin vereinbaren.
  • Variante 3: Absolviere den Functional Basics Essentials.  Dieser Onlinekurs enthält alle Essenzen aus dem Universum von Functional Basics. Tausche dich mit Gleichgesinnten aus & kreiere in einfachen Schritten deine Basis für mehr Gesundheit, Klarheit & Leichtigkeit in deinem Leben.