· 

MSM - Methylsulfonylmethan

Wozu ist MSM gut?


Lesezeit:

4min

Was erfährst du:

  • Was ist MSM?
  • Wie wirkt MSM in deinem Körper?
  • Welche gesundheitlichen Vorteile bringt dir MSM?
  • Wie solltest du MSM einnehmen?


Letztens bin ich über ein weiteres Nahrnungsergänzungsmittel in Social Media aufmerksam gemacht worden: MSM.

 

Methylsulfonylmethan (MSM) ist eine natürlich vorkommende Schwefelverbindung, die in jeder deiner Körperzelle gespeichert wird. Hersteller von Nahrungsergänzungen sagen, es hilft deinem Haar, deiner Haut & deinen Nägeln, schneller, weicher & stärker zu wachsen.

 

Es gibt jedoch keine Beweise für ihre Behauptungen. Die Forscher untersuchen die Auswirkungen auf die Schmerzreduzierung der Gehirnfunktion. Gehen wir also einem weiterem Wundermittel auf den Grund.


Was ist MSM?


  • MSM, Methylsulfonylmethan ist auch bekannt als Dimethylsulfon (DMSO2) & Methylsulfo
  • Es ist eine organische Verbindung, welche in Lebensmitteln wie Obst, Gemüse, Getreide, Milch & Getränken enthalten ist
  • Es ist auch in grünen Pflanzen, wie Schachtelhalm zu finden
  • MSM ist eine Schwefelquelle, die ein wichtiger Bestandteil von Proteinen, Kollagen, Keratin, Hormonen & Enzymen ist
  • MSM ist wasserlöslich, die Pulverform ist weiß & geruchlos
  • Oral & topisch (auf der Haut) wenden Menschen MSM bei chronischen Schmerzen, Neuropathie, Arthrose, Gelenkentzündung, rheumatoider Arthritis, Osteoporose & anderen entzündlichen Erkrankungen an
  • Es wird auch allgemein gesagt, dass es die Gesundheit von Haut & Haaren verbessert, die Heilung von Narben, Schnitten & Wunden beschleunigt
  • MSM ist neben Glucosamin und Chondroitin eines der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel für Gelenke
  • MSM ist das oxidierte Nebenprodukt von Dimethylsulfoxid (DMSO), ein Prozess, der in Pflanzen auf natürliche Weise auftritt, da Wurzeln und Laub DMSO absorbieren können
  • Ähnlich wie DMSO ist es ein starkes Lösungsmittel & ein durch die Haut wirkender Absorptionsverstärker
  • MSM kann zum Metaboliten Dimethylsulfid (DMS) abgebaut werden, dies ist jedoch ein instabiler und gasförmiger Metabolit
  • DMS ist eigentlich auch der Ursprung von MSM in Pflanzen, da mikroskopisch kleines Plankton Dimethylsulfoniumsalze erzeugt, die sich in DMS umwandeln und dann über die Luft an Pflanzen abgegeben werden. Photosynthese und Strahlung wandeln DMS in DMSO um
  • zu MSM fehlen im Allgemeinen solide klinische Forschungsergebnisse

Wie wirkt MSM in deinem Körper?


  • Wissenschaftler nehmen an, dass Methylsulfonylmethan (MSM) deinen Körper mit zusätzlichem Schwefel versorgt, um Methionin zu erzeugen
  • Methionin
    • essentielle Aminosäure
    • Methylgruppenspender – bedeutet, dass es für Methylierungsprozesse im Körper beteilig
    • Methylierung bezieht sich auf das Ablesen von Genen – dort wo eine Methylierungsgruppe angehangen wird, wird nichts abgelesen
    • Methionin kann zu S-Adenosylmethionin (SAM-e) verarbeitet werden
      • SAM-e wird auch als Nahrungsergänzung verkauft und man vermutet, dass SAM-e eine Rolle bei der Behandlung von Depressionen, Schmerzen & Arthritis eine Rolle spielt
      • Dafür wird ausreichend Vitamin B6, B12 & Folsäure benötigt
    • Überschüssiges Methionin wird zu Schwefelsäure umgebaut & kann somit den pH Wert deines Urins senken
    • Somit kann der Wachstum von Bakterien in der Blase eingeschränkt werden
    • Hilfreich für Ausscheidung von Östrogenen (orale Verhütung bei Frauen)
    • senkt Histamin (Schizophreniepatienten)
    • Ein Mangel von Methionen kann zum ergrauen der Haare führen

Welche gesundheitliche Vorteile hat MSM für dich?


Die Studienlage an Menschen ist bzgl. MSM sehr düftig. Es gibt Untersuchungen, welche den Nutzen von MSM hypothetisch in Anbetracht ziehen, aber es als DAS Nahrungsergänzungsmittel hinzustellen sollte man mit Vorsicht genießen. 


Kann MSM bei Arthrose helfen?


  • Klinische Studien haben gezeigt, dass MSM einige Symptome der Arthrose wie Schmerzen & Schwellungen in geringem Maße reduzieren & die Gelenk- oder Körperfunktion verbessern kann
  • Es wurde entweder allein oder in Kombination mit 1,5 bis 6 g Glucosamin oral in zwei bis drei aufgeteilten Dosen täglich angewendet
  • Es ist anzumerken, dass die Verbesserungen gering waren, so dass es immer noch nicht bekannt ist, ob klinische Bedeutung vorliegt, zumal keine Studien zu den Langzeitwirkungen von MSM auf Osteoarthritis vorliegen
  • Wissenschaftler untersuchen die Auswirkungen von MSM auf Entzündungswege & Zytokine, darunter IL-6, TNF-α, IL- 1β, IL-8 & Prostaglandin E2

Verbessert MSM deine Trainingsleistung?


  • MSM scheint für die Verbesserung der Trainingsleistung unwirksam zu sein
  • In einer Studie verbesserte MSM (1,5-3,0 Gramm täglich) über 4 Wochen die Trainingsleistung während der Kniestreckungstests nicht
  • In einer anderen Studie am Menschen verbesserte eine spezielle Creme, die Magnesium & MSM (MagPro, Custom Prescription Shoppe) enthielt, die vor dem Dehnen & Fahren auf einem Fahrradergometer angewendet wurde, weder die Flexibilität noch die Ausdauer

Wirkt MSM antioxidativ?


  • Trotz unzureichender Forschung behaupten Hersteller von MSM häufig, dass MSM ein starkes Antioxidant ist, welches freie Radikale inaktivieren kann
  • Auf zellulärer Ebene schlagen Wissenschaftler vor, dass MSM Schwefel zur Herstellung von Antioxidantien wie Glutathion & den Aminosäuren Methionin, Cystein & Taurin bereitstellt
  • In der Forschung werden die Auswirkungen auf andere Antioxidantien wie Vitamin C, Vitamin E , Coenzym Q10 & Selen untersucht
  • Darüber hinaus halten einige Wissenschaftler MSM für einen Methyldonor.
  • Theoretisch könnte es den Homocysteinspiegel senken, was auf seine mögliche Rolle beim Abbau von oxidativem Methylierungsstress hindeutet
  • Diese Theorien müssen noch wissenschaftlich bestätigt werden

Reduziert MSM Entzündungen in deinem Körper?


  • In vitro zeigt DSMO allgemeine entzündungshemmende Eigenschaften, indem es die Sekretion von Zytokinen (IL-6 & TNF-α) & die COX-2-Induktion in Reaktion auf Lipopolysaccharid & in Chondrozyten hemmt
  • Dies wurde auch mit MSM bei isolierten Makrophagen beobachtet, die mit LPS stimuliert wurden
  • MSM wurde bei Ratten beobachtet, denen 13 Wochen lang täglich 0,06 oder 0,6 g/ kg MSM verabreicht wurden, um dosisabhängig die gesamten arthritischen Symptome & Schadensmarker zu verringern, ohne die Osteophyten zu verändern (und die Zunahme von Synovia nahm in beiden Gruppen gleichermaßen ab)

Reduziert MSM Muskelkater?


  • 3 g MSM-Supplementation täglich über 30 Tage bei gesunden, mäßig aktiven Männern können Muskelkater lindern
  • Einige Wissenschaftler glauben, dass Methylsulfonylmethan (MSM) starre fibröse Gewebezellen in Muskeln reparieren kann, die während des Muskelgebrauchs abgebaut werden
  • Bei Tieren reduzierte Methylsulfonylmethan (MSM) den Muskelschaden durch Förderung der Antioxidanskapazität, welche die Lipidperoxidation inhibierte
  • dies trug wiederum dazu bei, die Leckage und die Freisetzung von CK und LDH (Laktat-Dehydrogenase) in das Blut zu verringern.
  • CK- & LDH-Spiegel sind normalerweise nach intensivem Muskelgebrauch erhöht
  • MSM entfernte auch Milchsäure, die nach dem Training ein Brennen verursacht
  • Angesichts der Unwirksamkeit von MSM zur Verbesserung der Trainingsleistung sind umfangreiche Studien erforderlich, um die Auswirkungen auf die Muskelregeneration beim Menschen genau zu bestimmen

Hilft MSM bei Parasiten?


  • Einer nicht anerkannten Theorie zufolge (an der Robert Herschler beteiligt ist, der ein MSM-Patent in den USA besitzt) legt MSM eine Beschichtung in den Darm, welche es Parasiten erschweren soll, sich anzulagern & sie zwingt, sich aus dem Körper zu entfernen
  • Keine wissenschaftlichen Daten stützen diese Theorie

Wie solltest du MSM einnehmen?


Die Studienlage zu MSM ist wie bereits geschrieben sehr mau. Hier eine standardisierte Einnahme zu pauschalisieren ist nicht möglich. Es gibt viele Hinweise, dass der Schwefel aus dem MSM verschiedene Aminosäuren in deinem Körper unterstützt zu bauen.

Wenn du dich artgerecht ernährst & achtsam lebst, sollte dein Körper diese auch so erhalten.


Quellen

Quellen und Inhalte werden nach größter Sorgfalt recherchiert. Eine große Auswahl an Quellen werden hier aktuell aufgelistet!



Mehr über

Carsten Wölffling

 

Möchtest du mehr Gesundheit, Energie,

echte Lebensfreude & Happiness

in deinem Leben & du weißt nicht wie?

 

Dann vereinbare ein kostenfreies Coaching mit mir.

HIER kommst du zur Anmeldung. 

 

Bis bald & lebe natürlich gesund!

 Dein Coach Carsten Wölffling von Functional Basics

Falls dir der Beitrag gefallen hat, dann teile diesen gerne mit deinen Freunden & Bekannten.