· 

Was du über Vitamin D wissen solltest

Im Health Meeting Leipzig haben wir über das Thema "Vitamin D" gesprochen. Wenn etwas genauer hinschauen möchtest, dann findest du hier ein paar nützliche Basics zu dem Vitamin.


VITAMIN D ALLGEMEIN


Vitamin D, welches im allgemeinen betrachtet die Eigenschaften eines Vitamins und eines Hormons hat, liegt in verschiedenen Formen im Körper vor: in einer inaktiven und aktiven Form. Die inaktive Form gleicht biochemisch den Vitaminen (daher der Name), wenn es allerdings aktiviert ist, ähnelt und verhält es sich wie ein Hormon.

 

Vitamin D kann der Körper über die Nahrung aufnehmen - welches unter Umständen sich als schwierig erweisen könnte. Da sich Vitamin D besonders in Innereien wie Leber und Niere anreichert, können wir das inaktive, tierische Vitamin D3 (Cholecalciferol) bzw. das pflanzliche Vitamin D2 (Ergocalciferol) zu uns nehmen (wenn dir Innereien nicht schmecken sollten, dann findest du Vitamin D3 auch in Eiern, Fisch oder Käse - wobei hier natürlich eine erhebliche Menge verzehrt werden muss). Vitamin D2 gilt auch als vegane Alternative. Hierzu möchte ich anmerken, dass Vitamin D2 dem D3 in seiner Wirkung und Effizienz unterlegen ist (Ergocalciferol kommt im Körper nicht vor und wird schneller abgebaut als Vitamin D3). 

 

Wie du siehst, ist die Vitamin D Aufnahme über die Ernährung möglich, aber gestaltet sich unter Umständen schwierig. Daher ist unser Körper optimal angepasst, Vitamin D selber her zu stellen. Als Vorstufe benötigt er Cholesterin und mit Hilfe von Licht (um genauer zu sein UV-B Strahlung ) und verschiedenen Co-Faktoren stellt er Vitamin D selber her.


EIN PAAR MEHR DETAILS


Jetzt gehe ich auf die Co-Faktoren und die einzelnen Schritte ein, sodass du den Weg vom Vitamin zum Hormon kennen lernst.

 

Vitamin D in der Form, wie wir es auch verzehren können (in geringen Maßen), wird in der oberen Hautschicht (Epidermis) gebildet.

  1. Als Grundbaustoff wird Cholesterin bzw. eine Form des Cholesterin (Provitamin D | 7-Dehydrocholesterol | 7DHC) in der Haut eingelagert, welches aus der Leber stammt
  2. Durch UV-B Strahlung (Wellenlänge von 290-315 Namometer) des Sonnenlichts bildet sich mit Hilfe der Photolyse zu nächst das Prävitamin D
  3. gleichzeitig durch die entstehende Wärme wird Cholecalciferol (Vitamin D3) gebildet
    1. Cholecalciferol können wir zusätzlich über die Ernährung zu uns nehmen bzw. supplementieren
  4. in der Leber wird Cholecalciferol dann enzymatisch in Calcidiol (23-Hydroxy-Vitamin D3 | 25(OH)D3) umgewandelt - diese Menge wird Bluttests dann gemessen (Optimal sind hier Werte zwischen 50-90ng/ml (Nanogramm pro Milliliter) bzw.  ug/l (Mikrogramm pro Liter) bzw. je nach Labor werden die Werte auch manchmal in Nanomol pro Liter angegeben - hier sollten deine Werte zwischen 125-225nmol/l liegen. Hier kann auch schnell mal der Arzt etwas durcheinander kommen. Ein Vitamin D Wert über 100 hat pauschal nichts zu sagen - wenn hier die Maßeinheit nicht beachtet wird, hast du bei einem Wert von 100nmol/l nur 40ng/ml Calcidiol im Blut - alles unter 30ng/ml wird als starker Mangel mit entsprechenden Fehlfunktionen im Körper gedeutet.
  5. In der Niere wird Calcidiol nun in Calcitriol - dem eigentlichen Hormon umgewandelt, welches an verschiedenste Rezeptoren in Geweben andocken kann und verschiedene Wirkungsmechanismen auslösen kann.
  • Was man lange schon mit Vitamin D in Verbindung bringt ist, dass der Knochenauf & -Abbau beeinflusst wird
  • die Aufnahme von Mineralien, wie Kalzium und Phosphor über den Darmtrakt gesteuert werden
  • das Immunsystem von Vitamin D profitiert
  • die Muskulatur auf Vitamin D positiv reagiert
  • der Zuckerstoffwechsel beeinflusst wird
  • es auf den Blutdruck und der Wasserhaushalt wirkt
  • die Zellerneuerung unterstützt

In der Grafik siehst du bereits auch rot markierte stellen. Auf diese werde ich explizit eingehen.

Bei dem Vitamin-D-Stoffwechsel spielen viele Faktoren eine Rolle - mit unter auch unser Mineralienhaushalt (auch hier werde ich noch etwas zu schreiben). Zugleich wirkt Vitamin D auf alle Organe - auch die Schilddrüse und ihre Hormone haben eine Wechselwirkung. Natürlich könnte man jetzt in den nächsten Drogeriemarkt gehen und sich die nächsten Vitamin-D-Pillen kaufen. Davon rate ich dir ab! Nutze einen Bluttest, welcher die Auskunft über deinen Vitamin D3 Spiegel gibt! Entweder beim Arzt oder über Selbsttests. Selber habe ich mit VIMEDA sehr gute Erfahrungen gemacht. Diese Tests verwende ich selber in den Coachings.

 


WENN DIR DER ARTIKEL GEFALLEN HAT ODER DU MEHR ERFAHREN MÖCHTEST - DANN KOMMENTIERE ODER TEILE IHN  | IM BRAINFOOD BZW: COACHING  GEHEN WIR AUF ALL SOLCHE DINGE EIN



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

DU MÖCHTEST NOCH MEHR ÜBER EINEN GESUNDEN, NATÜRLICHEN & GESUNDEN LEBENSSTIL ERFAHREN? DANN SCHAU AUF UNSERER HOMEPAGE

www.PALEOLIFESTYLE.de VORBEI | 30 TAGE PALEO-CHALLENGE, ÜBER 250 REZEPTE & NOCH MEHR PRAKTISCHE TIPPS IM ALLTAG


Carsten Wölffling (B.Sc) 

Sporttherapeut, Food- & Lifestyle Coach, Barefoot Coach, Paleo Coach, Biohacker

+49 (0) 176 530 57 135 | functional.basics@gmail.com



Die auf dieser Homepage enthaltenen Informationen können keine Beratung durch einen Arzt ersetzen und sind keine medizinischen Anweisungen. Die Informationen dienen der neutralen Vermittlung von Wissen und der allgemeinen Weiterbildung. Die Inhalte ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einem Arzt oder Apotheker und er darf nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.




Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Leipzig Personal Trainer Leipzig Ernährungsberatung Leipzig Gesundheitsberatung Leipzig Food Coach Leipzig Health Coach Leipzig Rehaverein Leipzig Rehabilitation Leipzig Sportverein Leipzig Fitness Leipzig Fitnessstudio Leipzig Crossfit Leipzig Lifestyle Leipzig Vegan Leipzig Vegetarisch Leipzig Volkhochschule Leipzig EMs Leipzig Gesundheit Leipzig Physiotherapie Leipzig Kochen Leipzig Rezepte Leipzig Backen Leipzig Sporttherapeut Leipzig Outdoor Gym Leipzig Outdoorgym Leipzig Cityboot Camp Leipzig Draußen trainieren Leipzig