Artikel mit dem Tag "sleep hacking"



Gina Kappes
Podcastfolgen · 15/05/2020
Stress ist allgegenwärtig. Wie reagiert dein Nervensystem auf Stress? Gina Kappes ist Expertin im Bereich der Neurologie & wir besprechen mögliche Zeichen, welche auf Stress deuten & wie du dieses deuten kannst.

Viele assozieren Alkohol als einen guten Schlummertrunk, aber ein Drink vor deinem Schlaf kann nach hinten losgehen. Alkohol & schlafstörungen hängen sehr eng zusammen. Ob mit einem Glas Wein, einer Flasche Bier oder Whisky, viele Erwachsene entspannen sich oft nach einem anstrengenden Tag mit einem alkoholischen Getränk. Es mag sich so anfühlen, als würde es dich entspannen, aber es hilft dir nicht besser zu schlafen.

Wie du mit deinen Sinnen entspannen kannst & mehr Ruhe zu finden.

Es gibt einige Nachtgeräusche, die du nicht kontrollieren kannst, wie einen lauten Mitbewohner, den jaulenden Hund des Nachbarn oder Autos auf der angrenzenden Straße. Wogegen du allerdings etwas tun kannst, ist das Schnarchen. Ein paar Änderungen des Lebensstils können dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass du oder mit dem du dein Bett teilst, besseren Schlaf bekommen kannst.

Seit dem ich in der Biohacking-Szene unterwegs bin, findet man immer wieder das Wort: Sleephacking. Was bedeutet Sleephacking & wie kannst du davon profitieren?

Welche Musik lässt dich besser schlafen & entspannen? Hier findest duch auch meine Sleep & Relax Youtube Playliste.

Warum du besser schläfst, wenn du dir den Mund zuklebst.

Was steckt hinter der 10-3-2-1-0 Methode & wie kannst du mit ihr deinen Schlaf verbesser?