· 

6 Quick-Fixes bei Stress


6 erprobte Quick-Fixes, wenn du gestresst bist ūüßė

ūüí™ Treibe Sport: Eine der besten Strategien, um Stresshormone abzubauen!
Schon wenige Minuten zeigen Wirkung.

ūüĆ≥ Geh in die Natur: Ab in die Natur oder in den Park. Die Farbe gr√ľn, die Ger√§usche & D√ľfte wirken beruhigend auf deinen K√∂rper.

ūüí§ Mach ein Power Nap: Ein Kissen im B√ľro ist optimal. Schlafmangel bedeutet zus√§tzlichen Stress f√ľr dein K√∂rper. Augen zu & Energie tanken.

ūüƨ Atme: Atme 10-mal langsam tief durch die Nase ein & aus. Damit senkst du nachweislich dein Stresslevel in k√ľrzester Zeit sehr effektiv!

ūü§£ Lache: Lachen ist der gr√∂√üte Feind des Stresses! Wenn du lachst, kannst du nicht gestresst sein. Schau dir ein lustiges Video an oder lies dir Witze durch. Die entstehenden Gl√ľckhormone fressen quasi deine Stresshormone auf.

ūüĎ• Wechsel die Perspektive: F√ľhlt sich die Situation wie eine Katastrophe an oder wei√üt du nicht weiter? Frage dich, was dein 90-j√§hriges-Ich raten & generell √ľber diese Situation denken?


Schnelle Tipps bei Stress


Quellen

Quellen und Inhalte werden nach größter Sorgfalt recherchiert. Eine große Auswahl an Quellen werden hier aktuell aufgelistet!



Mehr √ľber

Carsten Wölffling

¬†Kreiere deine Basis f√ľr mehr Gesundheit, Pers√∂nlichkeits-entwicklung & mehr F√ľlle in deinem Leben.

 

Meine Angebote f√ľr dich

 

Bis bald & lebe nat√ľrlich gesund!

 Dein Coach Carsten Wölffling von Functional Basics &

#GesundheitIstF√ľrAlleDa

Falls dir der Beitrag & die Inhalte gefallen,

dann teile diesen gerne mit deinen Freunden & Bekannten.