Wie wirkt Alkohol auf deine Neurotransmitter?


Lesezeit:

3min

Was erfährst du:

  • Wir wirkt sich Alkohol auf deine Neurotransmitter aus?


Wie wirkt sich Alkohol auf dein Gehirn aus?

 

Es geht hauptsächlich um die Wirkung von Alkohol auf deine Neurotransmitter. Neurotransmitter sind chemische Verbindungen, welche Signale zwischen verschiedenen Nervenzellen oder zwischen Nervenzellen und Muskeln kommunizieren.

 

Zum Beispiel, um normalerweise einen Impuls in der aufnehmenden Zelle auszulösen oder zu verhindern. Aktivierende Neurotransmitter lösen in der empfangenden Zelle einen Nervenimpuls aus, während inhibierende Neurotransmitter die weitere Übertragung eines Impulses verhindern.


Alkohol & die Wirkung auf GABA


Alkohol verlangsamt dein Gehirn durch die Bindung an die inhibierenden GABA-  und NMDA-Rezeptoren.

NMDA-Rezeptoren gehören zu einer Gruppe von Rezeptoren des Neurotransmitters Glutamat. Die Bezeichnung bezieht sich auf die selektive Erregbarkeit durch das artifizielle Glutamatanalogon N-Methyl-D-aspartat (NMDA). Diese Verlangsamung führt dazu, dass Worte verwaschen, Gedächtnis und Müdigkeit abnehmen.


Alkohol & die Wirkung auf Dopamin


Dopamin ist ein erregender Neurotransmitter, der innerhalb des mesolimbischen Weges erhöht wird und die Belohnung triggert.


Wie wirkt sich Alkohol auf Noradrenalin aus?


Die Freisetzung von Noradrenalin in Verbindung mit der vorübergehenden Erhöhung von Adrenalin, Cortisol und Dopamin erzeugt ein stressfreies Partygefühl.

Chronischer Alkoholmissbrauch führt zu einer Abnahme dieser Neuronen, die Noradrenalin freisetzen, was zu Aufmerksamkeitsstörungen, Informationsverarbeitung und einer negativen Auswirkung auf das Lernen und Gedächtnis führt.


Wie wirkt sich Alkohol auf Glutamat aus?


Glutamat ist ein erregender Neurotransmitter, der jedoch durch Alkohol daran gehindert wird, an seinen NMDA-Rezeptor zu binden.

Die Unfähigkeit, an seinen Rezeptor zu binden, führt insgesamt zu einer Depression im gesamten Gehirn.


Wie wirkt sich Alkohol auf Serotonin aus?


Serotonin ist ein weiterer erregender Neurotransmitter, der an den Genuss- / Belohnungseffekten des mesolimbischen Weges beteiligt ist. 

Studien haben gezeigt, dass die serotonergen Zellen bei chronischem Alkoholmissbrauch um 50 Prozent zurückgegangen sind, was zu Veränderungen in Stimmung, Denken, Appetit und Schlaf führte.

Nach dem anfänglichen Anstieg der Neurotransmitter lässt die Stimulation nach und der hemmende Neurotransmitter baut sich auf; GABA und NMDA. 

Dies führt zu einem deprimierten, gedämpften und müden Kater.


Wie wirkt Alkohol auf das Gehirn?
Diese Grafik ist aus meinem Brainfood 2.0 Seminar - Werde dein eigener Food-Coach

Zusammenfassung: Wie wirkt Alkohol auf deine Neurotransmitter?


  • Alkohol führt zu Wortfindungsproblemen
  • Alkohol setzt Dopamin aus, was mit Belohnung verknüpft ist
  • Noradrenalin führt zum Partygefühl
  • Glutamat führt zur Hirndepression
  • Alkohol führt zum Rückgang von Srerotonin

QUELLEN

Quellen und Inhalte werden nach größter Sorgfalt recherchiert. Eine große Auswahl an Quellen werden hier aktuell aufgelistet!


  • (Alkohol & Neurotransmitter) http://www.brainfacts.org/thinking-sensing-and-behaving/diet-and-lifestyle/2017/how-does-alcohol-get-you-drunk-013017
  • (Alkohol & Neurotransmitter) https://pubs.niaaa.nih.gov/publications/10report/chap02e.pdf
  • (Alkohol & Neurotransmitter) https://jnnp.bmj.com/content/jnnp/75/suppl_3/iii16.full.pdf

Mehr über

Carsten Wölffling

 Kreiere deine Basis für natürliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung & mehr Lebensqualität.

 

Meine Angebote für dich

 

Bis bald & lebe natürlich gesund!

 Dein Coach Carsten Wölffling von Functional Basics &

#GesundheitIstFürAlleDa

Falls dir der Beitrag & die Inhalte gefallen,

dann teile diesen gerne mit deinen Freunden & Bekannten. 

 



50% Corona-GesundheitIstFürAlleDa-Rabatt

  • Die modernste Online-Plattform im deutschsprachigen Raum für deinen Blick über den Tellerrand
  • Regelmäßige Updates (Workbooks, Kurse, Workshops, Interviews, ...)
  • Mehr Bewusstsein, natürliche Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung & Lebensqualität
  • Exklusive ImpulseInterviews mit Experten
  • All-inclusive Zugang auf alle Online-Angebote & Bücher von Functional Basics
  • Praktische Impulse, Unterlagen & Übungen
  • Toller Austausch mit Gleichgesinnten & Experten
  • Risikofrei 14 Tage kostenfrei testen
  • Im Wert von über 3.994€ (Der Wert steigt wöchentlich an).

Aufgrund von Corona ist der komplette Zugang 50% reduziert


Neuigkeiten

30 Tage gemeinsam gesund & erholt durch den Winter

  • E-Mail-Kurs mit täglichen tollen & praktischen Impulsen für dein Wohlbefinden, Immunsystem, mehr Bewegung & Entspannung
  • Angeleitete Meditationen & Atemtechniken
  • Angeleitete Mini-Workouts direkt zum Mitmachen für mehr Bewegung im Alltag & auf der Arbeit
  • Schnelle & erprobte Tipps gegen Stress
  • Praktische Workbooks für die dunkle Winterzeit für deine Energie & zeitgleich mehr Entspannung
  • Lerne tolle Menschen kennen, motiviere & tausche dich mit Gleichgesinnten aus

Kostenfreie Teilnahme möglich #GesundheitIstFürAlleDa

MEHR INFORMATIONEN & DIREKT STARTEN



Kostenfreies & praktisches Workbook:

"Finde deine Werte"

Kostenfreies & praktisches Workbook:

"Kreiere dein Lebensrad.

Finde dein warum"

Praktischer Fragebogen & Impulse: "Hormonbalance

bei der Frau"




Carsten Wölffling (B.Sc) 

Health & Life Coaching • Speaker • Creator

Functional Basics | #GesundheitIstFürAlleDa

+49 (0) 176 530 57 135 // WhatsApp // info@functional-basics.de

Facebook: functional.basics // Instagram: functional.basics