Artikel mit dem Tag "übergewicht"



Es gibt einige Nachtgeräusche, die du nicht kontrollieren kannst, wie einen lauten Mitbewohner, den jaulenden Hund des Nachbarn oder Autos auf der angrenzenden Straße. Wogegen du allerdings etwas tun kannst, ist das Schnarchen. Ein paar Änderungen des Lebensstils können dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass du oder mit dem du dein Bett teilst, besseren Schlaf bekommen kannst.
Die erste Etappe, was das Essen passieren muss, ist dein Mund. Ein paar Hürden sind bereits dort eingebaut und tatsächlich hat die Gesundheit deines Mundes direkten Einfluss auf deine Gesundheit.

Artikel: Hormonbalance · 24/01/2019
Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass das Darmmikrobiom eine zentrale Rolle bei der Regulierung des Östrogenspiegels im Körper spielt und somit das Risiko der Entwicklung östrogenbedingter Krankheiten wie Endometriose, polyzystisches Ovarialsyndrom (PCOS), Brustkrebs und Prostatakrebs beeinflusst. Was du tun kannst für ein gesundes Mikrobiom.
Artikel: Hormonbalance · 24/01/2019
Die Antibabypille wird sehr oft Thematisiert und die Nebenwirkungen finden im Social Media immer mehr Aufsehen. Erhöhte Entzündungswerte. Probleme nach dem Absetzen. Schwerwiegende Nebenwirkungen bis hin zu Krebs, Depressionen und mehr. Welche Alternativen gibt es und was ist drin in der Antibabypille? Hier erfährst du alles über die "Pille".

Artikel: Stressresilienz · 08/12/2018
Was ist dein erster Gedanke, wenn du an Cortisol denkst? Stress, oder? Üble Nackenverspannungen, Kopfschmerzen, Unruhe, Ohrensausen, Schmerzen in der Burst, Herzrasen & schlechter Schlaf. Das sind nur wenige Symptome, welche wir verspüren, wenn Cortisol unseren Alltag massiv beeinflusst. Was mich ins BurnOut geschickt hat und was ich draus gelernt habe. Wie du chronischen Stress entgegen trittst!
Artikel: Hormonbalance · 20/07/2018
Nicht aus dem Bett kommen, chronische Müdigkeit, Brainfog, Haarausfall, Autoimmunerkrankungen, Heißhunger und vieles mehr. Wenn du die Symptome kennst, dann kann es sein, dass du unter Adrenal Fatigue leidest. Adrenal sind die Nebennieren und Fatigue bedeutet Ermüdungssyndrom. Was zu tun ist, erfährst du hier!

Mit Kälte ❄ abnehmen wird immer wieder gerne beworben. Kälte ist immer ein Stressor für den Körper. Mit der kalten Thermogenese setzen wir den Körper einen alt bekannten Stressor, welcher er unter anderem mit einer hormonellen Reaktion antwortet!
Artikel: Hormonbalance · 01/03/2018
Gurmar, der „Zuckerzerstörer“, erhält seinen Spitznamen aufgrund seiner Auswirkungen auf den Zuckerstoffwechsel. Es soll helfen, Diabetes zu bekämpfen und kann den Gewichtsverlust unterstützen. Es besitzt die Fähigkeit, vorübergehend den Geschmack von Zucker auf der Zunge zu unterdrücken.

Wenn du deinen Energieumsatz ermittelt hast, wie geht es nun weiter ?
Wie du nachhaltig abnimmst
Jedes Jahr auf ein neues! Abnehmen und das am besten ohne Mühen, Anstrengungen und in kürzester Zeit. Perfekt für die Boulevardpressen dich am Anfang des neuen Jahres dich damit zu konfrontieren. Stoffwechseldiäten, Onlinepläne, Lowcarb, Lowfat, Pülverchen & Pillen unterstützen das gesamte. Im "besten" Falle lässt du dein Blut untersuchen und deine Genetik analysieren. Wie funktioniert Abnehmen? Was ist die Energiebilanz & wie berechnet man diese?

Mehr anzeigen