Artikel mit dem Tag "zwiebel"



Rezepte · 20/02/2017
Shakshuka, das Nationalgericht von Israel, stammt wohl aus der nordafrikanischen und jüdischen Küche. Das Gemüse variiert je nach Herkunft. Traditionell wird das Gericht mit Eiern, Tomatenmark, Chillischoten und Zwiebeln zubereitet. Der Clou bei dieser Eierspeise ist, dass das Ei in der heißen Tomatensoße pochiert (das Garziehen - eine sehr schonende Zubereitung in heißer, aber nicht kochender Flüssigkeit) wird.
Rezepte · 04/01/2017
Wenn ich mir die ganzen Rezepte anschaue, dann sind sie doch oftmals recht eierlastig. Am liebsten würde ich mir ein Huhn in der Wohnung halten, allerdings wäre das nicht die artgerechteste Lösung. Aber ich suche eine Lösung für unseren Eierkonsum. Im Schnitt esse ich 4-6 Eier (ein bis zwei Hand voll) zu einer Mahlzeit.

Rezepte · 05/12/2016
Falls du ihn noch nicht kennst - wir nutzen einen Spiralschneider für Zucchini-, Süßkartoffel-, Möhren-, rote Beete-, .... Spaghetti. Praktisch und das Resultat kann sich sehen lassen! Du kannst hinten die Kurbel abbauen und eine Bohrmaschine anschließen - dann lernen die Spagetti fliegen :) .
Rezepte · 03/12/2016
Innereien werden in der heutigen Zeit wahrscheinlich eher wenig gegessen. Wobei sie nur vor Inhaltsstoffen trotzen. Wenn ich mit Leuten vom "Dorf" spreche - die essen alles. Je weiter man in die Stadt kommt, desto weniger sind Innereien beliebt. Eher das Filet anonym aus der Verpackung. Ich versuche mindestens 2mal die Woche Innereien zu essen - egal was. Leber, Herz, Niere - wenn wir schon Tiere essen, dann mit Dankbarkeit und ALLES.


Exklusive Angebote von & mit Carsten



Kontakt

Carsten Wölffling (B.Sc) | Functional Basics

Health & High Performance Coach & Speaker

 

+49 (0) 176 530 57 135 // functional.basics@gmail.com

Facebook: functional.basics // Instagram: functional.basics



*Auf dieser Seite befinden sich Affiliate links. Mit diesen bezahlst du nicht mehr, allerdings erhalte ich hier eine kleine Provision. Bevor du bei Amazon bestellst, schau bitte erst, ob du kleinere Betriebe in deiner Region unterstützen kannst. Danke dir!